Verkauf und Beratung ausschließlich an Handwerk und Handel

Startseite

Döring Süd GmbH

 

Döring ist Ihr kompetenter Fachpartner, wenn es um ein- und doppelwandige Edelstahl- und Kunststoffabgasanlagen, Leichtbauschachtsysteme, Schornsteinkopfprodukte, Verbindungsleitungen, Abgaszubehör und Sonderanfertigungsbau geht.

Profitieren Sie u.a. von unserem großen Warenlager, kurzen Lieferzeiten, kompetenten Fachberatungen durch langjährige Mitarbeiter und die hohe Zuverlässigkeit.

Und das zu fairen Preisen, ohne versteckte Zusatzkosten!

Günther Döring, Firmengründer und geschäftsführender Gesellschafter, ist seit März 1984 in der Schornsteintechnik tätig und arbeitet konsequent an der Entwicklung innovativer Abgasanlagen. Heute gehört er zu den führenden Fachhändlern von modernen Schornsteinsystemen aus Edelstahl und Kunststoffabgasanlagen.

Zukunftsweisende Fertigungsmethoden, die gleichbleibend hohe Qualität seiner Produkte und der umfassende Dienst am Kunden machen den Namen Döring zum Inbegriff für Kompetenz in der Abgastechnik. Dieser Anspruch ist zugleich Herausforderung und verpflichtet für die Zukunft.

 

Produkt des Monats
17 1
Premium DW zylindrisch


Unser doppelwandiger, feuchteunempfindlicher ES-Elementschornstein mit „zylindrischer” Steckverbindung ist ein bewährter Klassiker (Klemmbandmontage) für alle Regelfeuerstätten.

Das System verfügt über einen sogenannten Kapilarstopp, der ein Eindringen von Feuchtigkeit aus dem Außenbereich in die Dämmung des Abgassystems verhindert. Auch das Eindringen von Kondensat im Inneren wird ausgeschlossen. Somit sind Sie technisch auf der sicheren Seite und können sich auf ein langlebiges System aus dem Hause Döring verlassen.

Die Verbindung der Elemente mittels mitgelieferter, breiter Schnellverschluss-Klemmbänder ist einfach, zuverlässig und hat sich seit vielen Jahren in der Praxis bewährt.

Dieses doppelwandige System besitzt eine 30 mm fugenlose Dämmung, für einen leisen Betrieb und geringer Oberflächentemperatur. Ebenso sorgt die Dämmung dafür, dass Temperaturschwankungen und Witterungseinflüsse von Außen den Abgasstrom im Inneren nicht negativ beeinflussen und der Schornsteinzug stabil bleibt. Das System ist im Baukastenprinzip jeder baulichen Anforderung gewachsen und wird vom Fachbetrieb vor Ort montiert.

Dieses System ist auch in WPG-Ausführung (im Werkstoff 1.4539) für Stückholz, Holzpellets und Hackschnitzel in feuchter Betriebsweise nach Rußbrand zugelassen!

Sonderanfertigungen wie zum Beispiel andere Oberflächen oder Werkstoffe und umfangreiches Zubehör runden das System ab!